Immissionsschutz

RECTHome

Immissionen sind u.a. Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen,
Licht, Wärme usw., die auf Menschen, Tiere, Pflanzen, den Boden, das Wasser,
die Atmosphäre sowie Kulturgüter und sonstige Sachgüter einwirken.
Emissionen sind die o.g. von einer Anlage ausgehenden Umwelteinwirkungen.
 

Das Immissionsschutzrecht ist wesentlicher Teil des Umweltrechts.

 

In enger Zusammenarbeit mit den Bürgern, Unternehmen und anderen Verwaltungen wird ein Beitrag zum Umweltschutz erbracht.

Der VAB hat in diesem Bereich bei der Aufnahme von genehmigungspflichtigen sowie nichtgenehmigungspflichtigen Anlagen mitgewirkt